Samstag 20.07.2019 – Ausschlafen und Unwetter

Trotz der Aufregung von Vorabend waren alle Zwerge schnell am schnarchen und haben das „Ausschlafen“ zum großen Teil ausgenutzt. Zum Frühstück bereiteten vor allem Walli und Thomas ungesundes, getoastetes Toast oder gesundes ungetoastetes Toast..  bestreicht man ein ungesundes, getoastetes Toast allerdings mit Nutella wurde es automatisch gesund. Hier gibt eh nur gesundes Essen.. 😉

Anschließend war wieder Workshop-Tag. Da beim letzten Mal die Nachfrage nicht gestillt werden konnte, wiederholten wir diesen super erfolgreichen Nachmittag und haben sogar nicht ein drauf gelegt. Zusätzlich zu den Angeboten vom letzten Mal gab es diesmal auch noch ein Tischtennis-Turnier und Hockey mit dem kanadischen Startrainer Thomas Jussen.

Anschließend wurde jede Ecke und Wollmaus in der Turnhalle erkundet und gezählt, da ein Unwetter mit Windböen und regen das Lager fest im Griff hatte. Zum Glück haben die Zelte wie immer alles gut überstanden und wir konnten ruhig schlafen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*